Unser kleiner Tobi ist da

Hallo ihr Lieben,

nun komme ich endlich mal dazu euch zu erzählen warum Ende Januar noch der Weihnachstartikel auf meinem Blog ganz oben steht. Denn es ist suuuuper viel passiert in den letzten Wochen 😉

Wir sind Eltern geworden 🙂Tobi Geburt WP Blog als Smartobjekt-1Und überglücklich das unser kleiner Fuchs gesund und munter nun bei uns zu Hause ist.

Tobi ist 7 Wochen zu früh zur Welt gekommen. Denn eigentlich wäre sein errechneter Geburtstermin heute gewesen! Unsere Schwangerschaft war ab der 26 Woche etwas turbulenter. Ich musste mit vorzeitigen Wehen ins Krankenhaus. Einglück konnte die Geburt zu dem Zeitpunkt noch abgewendet werden. Nach 2 1/2 Wochen Krankenhausaufenthalt und schonen, schonen, schonen durften wir wieder nach Hause. Aber auch da musste ich mich natürlich zurück halten, denn wir wollten ja nichts weiter riskieren! Trotz Zurückhaltung, viel Schlaf und Beine hoch konnte es unser kleiner Fuchs nicht mehr länger in meinem Bauch aushalten und kündigte sich in der Nacht vom 04.12 auf den 05.12.2013 an. Da er ja nun leider viel zu früh auf die Welt gekommen war, musste er sofort auf die Intensivsation 🙁

Zum Glück war aber gesundheitlich mit ihm alles Bestens. Er war einfach nur zu klein und zu früh. Wir mussten dann noch 4 Wochen und 1 Tag im Krankenhaus bleiben und ich war natürlich die gesamte Zeit als Begleitmami an seiner Seite. Eine teilweise doch schwere und belastbare Zeit für uns alle, zumal wir auch über Weihnachten und Silvester noch im Krankenhaus waren. Dann ging es plötzlich relativ fix und wir durften am 03.01.2014 wieder nach Hause. Ich kann euch gar nicht beschreiben was das für ein wunderbares Gefühl war 🙂 Endlich in den eigenen 4 Wänden, keine Intensivstation mehr, nicht ständig irgendwelche Leute um einen herum und Ruhe für uns Drei!

Nun geniessen wir unser Leben zu Dritt und freuen uns auf viele farbenfrohe und ereignissreiche Jahre 😉

Ich wünsche euch noch einen sonnigen und kalten Sonntag.

Schöne Grüße

Britta